Erkundung von Altcoins: Alternative Token-Anlagestrategien

Erkundung von Altcoins: Alternative Token-Anlagestrategien
Krypto bietet mehr als nur Bitcoin. Entdecken und lernen Sie alternative Token-Anlagestrategien und diversifizieren Sie Ihr Portfolio noch heute.

Bitcoin ist in gewisser Weise der große Bruder der Welt der Kryptowährung. Seit der Gründung von Bitcoin vor über einem Jahrzehnt sind Tausende alternativer Kryptowährungen in seinen Schritten gefolgt. Diese neueren Kryptowährungen werden Altcoins genannt. Während viele von ihnen gescheitert sind, waren andere Altmünzen widerstandsfähiger und vielversprechend. Diese Token haben möglicherweise keine so große Kapitalisierung wie Bitcoin, aber sie verfügen häufig über robuste Technologien, die sie unterstützen.

Was ist Bitcoin?

Bitcoin (BTC) ist die weltweit erste dezentrale Kryptowährung. Die Münze dient als Tauschmittel und Wertspeicher ohne zentrale Kontrolle. Jeder darf BTC abbauen, und Updates auf der Plattform werden basierend auf dem Konsens der Community implementiert. Während der Schöpfer von Bitcoin, Satoshi Nakamoto, anonym geblieben ist, verändern die Kryptowährung und die zugrunde liegende Blockchain-Technologie die Welt.

Sie müssen sich nur die sozialen Medien ansehen, um zu sehen, wie beliebt die Themen Bitcoin und Kryptowährungen sind. Dieses Phänomen ist hauptsächlich auf die wilde, aber beeindruckende Preisbewegung der digitalen Währung zurückzuführen. Sie könnten Bitcoin zunächst für ein paar Cent kaufen, aber seitdem sind die Preise in Zehntausenden von US-Dollar gestiegen.

Wenn youre nur Tauchen in die Kryptowährung Markt , über andere Token Lernen helfen erhöhen Sie Ihre Wissensbasis. Wir haben fünf großartige Beispiele für Kryptowährungen zusammengestellt, die Sie außer Bitcoin kennenlernen können.

Bitcoin-Alternativen für Anfänger

Ethereum (ETH)

Ethereum ist eine Blockchain, mit der auch intelligente Verträge dezentral ausgeführt werden können. Im Gegensatz zu einem normalen Computersystem, das auf einem einzelnen Gerät ausgeführt wird, wird Ethereum auf vielen Computern weltweit ausgeführt. Ethereum ist der erste dezentrale Computer der Kryptowährung weltweit und der Geburtsort dezentraler Anwendungen (DApps).

Ether (ETH) ist das native Dienstprogramm-Token der Blockchain, das für den reibungslosen Betrieb der Ethereum-Blockchain erforderlich ist. Das Netzwerk beherbergt auch andere Token und Projekte, die auf der Blockchain basieren. Von Kryptospielen bis hin zu umfassenden Finanzsuiten bietet das Netzwerk alles.

Die ETH handelt derzeit im Bereich von Tausenden von US-Dollar mit einer Achterbahnfahrt seit 2015 in Bezug auf Preis und Netzwerkwachstum. Der Preis betrug im Oktober 2015 nur 0,43 USD pro ETH, um dies ins rechte Licht zu rücken. Das ist eine signifikante Kapitalrendite im Vergleich zu den aktuellen Preisen.

BNB

Die BNB ist zwar ein relativ neuer Marktteilnehmer, hat jedoch einen raschen Aufstieg zu einer der verfügbaren Münzen mit größerer Marktkapitalisierung verzeichnet. BNB wird zur Zahlung von Transaktionsgebühren für Binance Smart Chain (BSC) verwendet. Sie können es auch für reduzierte Gebühren an der Binance-Börse und der dezentralen Börse (DEX) verwenden. BNB existierte ursprünglich als ERC20-Token auf Ethereum, bevor es zur Binance-Kette migrierte.

Während die Gebührenzahlung für Binance ursprünglich die Hauptverwendung des Tokens war, hat sich sein Nutzen seitdem weiterentwickelt. Registrierte Binance-Benutzer weltweit setzen BNB-Token auf der Plattform ein und erzielen eine jährliche Rendite von bis zu 25%. Eine Vielzahl von BNB-Einsatzprodukten von Binance und unabhängigen Projekten werden aufgrund ihrer passiven Einkommensmöglichkeiten immer beliebter.

Da die Gasgebühren für Binance Chain und Binance Smart Chain in der BNB zu zahlen sind, hat ein jüngster Anstieg der Entwickleraktivitäten zu ihrer verstärkten Akzeptanz beigetragen. Mit der Binance Visa Card akzeptieren mittlerweile mehr als 60 Millionen Händler weltweit Kryptowährungszahlungen. Das Potenzial des Tokens innerhalb und außerhalb des Binance-Ökosystems ist größer als je zuvor. Diese wachsenden Anwendungsfälle haben BNB auf die dritte Position bei Coinmarketcap gebracht, was ein gesundes Zeichen für die Beliebtheit des Tokens ist.

Cardano (ADA)

Wenn es um Kryptowährungen geht, die auf solider Technologie basieren, ist Cardano (ADA) eine Erwähnung wert. Im Laufe der Zeit hat Ethereum Skalierbarkeitsprobleme entwickelt, deren Verwendung die Blockchain teuer macht. Die Entwickler von Cardano wollten eine tragfähige Alternative zu Ethereum ohne diese Probleme schaffen, die auf den wichtigsten wissenschaftlichen Prinzipien basiert. Cardano ist skalierbarer als Ethereum und enthält auch neue Funktionen.

ADA ist das native Token der Cardano-Blockchain, das die dezentrale Finanzierung stören will. Die Blockchain hat auch potenzielle Anwendungsfälle bei der Rückverfolgbarkeit von Produkten und als Identitätsmanagementsystem. Das Token und die Blockchain weisen im Vergleich zu anderen in der Branche eine hohe Anzahl realer Anwendungsfälle auf. Zum Zeitpunkt des Schreibens gehört ADA derzeit zu den Top-Ten-Token nach Marktkapitalisierung.

Monero (XMR)

Monero (XMR) ist eine Blockchain und ein Token mit einem Schwerpunkt auf Datenschutz und anderen wertvollen Funktionen. Die meisten Kryptowährungen bieten einen grundlegenden Datenschutz, aber Monero hat dieses Konzept weiterentwickelt. Das Projekt implementierte Ringsignaturen für zusätzliche Skalierbarkeit und Dezentralisierung im Gegensatz zu anderen Blockchains zu dieser Zeit. Die Verwendung der Open-Source-Plattform ermöglicht völlig unauffindbare, sichere und private Transaktionen.

Obwohl es nach Marktkapitalisierung keine der größeren Münzen ist, ist es in der Cryptocurrency-Community immer noch beliebt. Aufgrund seiner Datenschutzfunktionen hat sich XMR einen Namen als Token für das dunkle Web gemacht. Menschen, die gegen unterdrückende Regierungen kämpfen, haben das Token auch verwendet, um ihre Kampagnen zu finanzieren, ohne befürchten zu müssen, von den zentralen Behörden verfolgt zu werden.

Stellar (XLM)

Die Stellar- Blockchain konzentriert sich mehr auf Unternehmenslösungen für die Finanzbranche. Während viele andere Kryptowährungen individuelle Anforderungen erfüllen können, kann Stellar einen höheren Datenverkehr und eine höhere Geschwindigkeit unterstützen, die für Finanzinstitute erforderlich sind. Stellar bietet eine schnellere und kostengünstigere Alternative zu einigen Finanz-Legacy-Systemen. Durch die Einführung der Stellar-Blockchain können Benutzer mehrere Vermittler ausschalten und dabei Geld sparen.

XLM ist Stellars native Kryptowährung, die seit ihrer Erstellung bereits vielversprechend ist. Das Netzwerk hat das Potenzial, grenzüberschreitende Zahlungen mit XLM zu revolutionieren. Der Token befindet sich auch nach Marktkapitalisierung in den Top 20 der Münzen und ist erneut ein berühmtes und beliebtes Projekt.

Erkundung von Altcoins: Alternative Token-AnlagestrategienAnlagestrategien für Kryptowährungen

Kaufen und HODL

Kryptowährungen sind heutzutage eine der schnellsten Möglichkeiten, passives Einkommen zu generieren. Alles, was Sie brauchen, ist eine Kryptowährungsbrieftasche und ein zuverlässiger Austausch wie Binance, um Ihre Krypto zu kaufen. Sie müssen auch keine ganze Münze oder Marke kaufen. Es ist einfach , Kryptowährungen in kleinen Bruchteilen zu kaufen und gleichzeitig Ihren Bestand langsam zu erhöhen.

Beginnen Sie mit dem Abstecken und Speichern

Das Abstecken von Kryptowährungen ist eine hervorragende Möglichkeit, das Ökosystem eines Netzwerks zu unterstützen. Es geht darum, Ihre Token in einem bestimmten Netzwerk oder in einem Einsatzpool zu halten, um im Laufe der Zeit Interesse zu wecken. Mit dem BNB-Einsatz können Sie beispielsweise mit Binance ein gesundes Interesse wecken. Binance verwendet Ihre abgesteckten Token, um Transaktionen im Netzwerk zu überprüfen, und zahlt dann eine Rückgabe. Einige Händler ziehen es vor, Token zu setzen, anstatt sie einfach zu kaufen und zu halten.

Versuchen Sie es mit regelmäßigem Handel mit Kryptowährungen

Mit fortschrittlichen automatisierten Handelstools können Sie an einer zentralen oder dezentralen Börse langfristig und kurzfristig Gewinne erzielen. Ein Händler versucht, Preisschwankungen und Trends zu nutzen, um günstig zu kaufen und teuer zu verkaufen. Daytrading ist ein Beispiel, mit dem die meisten Menschen vertraut sind. Es gibt auch andere Strategien, einschließlich Arbitrage-Handel, Swing-Handel und Scalping.

Betrachten Sie Cryptocurrency Mining

Belohnungen für den Solo-Bergbau, insbesondere mit Bitcoin, sind jetzt äußerst schwer zu bekommen. Sie können jedoch weiterhin mit Cloud Mining oder durch Beitritt zu einem persönlichen Mining-Pool Gewinne erzielen. Mit Cloud Mining können Sie eine Abonnementgebühr zahlen und in regelmäßigen Abständen Dividenden erhalten. Sie müssen sich nicht um Mining-Maschinen kümmern oder Software selbst installieren. Mit einem Mining-Pool können Sie Blöcke als Einheit mit anderen Mining-Maschinen abbauen. Alle Blockbelohnungen werden zwischen Ihnen und anderen geteilt, die dieselbe Rechenleistung teilen.

Wo kann ich mit dem Handel mit Kryptowährungen beginnen?

Unabhängig davon, ob Sie Kryptowährungen kaufen, verkaufen oder handeln möchten, müssen Sie zunächst ein Konto für einen zuverlässigen Kryptowährungsaustausch erstellen. Das Erstellen eines Kontos ist jetzt der erste Standardschritt. Möglicherweise müssen Sie zuerst die KYC- Prozesse (Know Your Customer) abschließen .

Binance bietet eine umfangreiche Auswahl an Kryptowährungen, die Sie kaufen können. In der Regel erhalten Sie Krypto in weniger als 15 Minuten. Besuchen Sie einfach die offizielle Binance-Website und folgen Sie den Anweisungen, um ein Konto zu erstellen. Der Austausch bietet derzeit:

  • 591 Handelspaare

  • Peer-to-Peer-Handel ohne Gebühren

  • Fast sofortige Umtauschtransaktionen

  • Über 150 verschiedene Zahlungsmethoden

  • Regelmäßiger und P2P-Austausch

  • Ein VIP-Programm mit häufigen Belohnungen und Rabatten

Fazit

Es ist wichtig zu lernen, dass Kryptowährung mehr beinhaltet als Bitcoin. Wir können seinen massiven Einfluss auf das Ökosystem nicht leugnen, aber wir haben jetzt auch eine gesunde Gemeinschaft von Altmünzen. Angesichts der jüngsten Presse und der zunehmenden Beliebtheit von Kryptowährungen ist es eine gute Zeit, mehr über das Angebot zu erfahren.

Vergessen Sie jedoch nicht, dass Kryptowährungen risikoreiche Vermögenswerte sind. Halten Sie sich über alle getätigten Investitionen auf dem Laufenden.

Erkundung von Altcoins: Alternative Token-Anlagestrategien

Kryptowährungsinvestitionen unterliegen einem hohen Marktrisiko. Binance ist nicht verantwortlich für Ihre Handelsverluste. Die oben gemachten Meinungen und Aussagen sollten nicht als Finanzberatung betrachtet werden.

Lesen Sie die folgenden Artikel für weitere Informationen:

  • Was ist BNB?

  • Ein Leitfaden für Anfänger zu Strategien für den Handel mit Kryptowährungen

  • Welche Krypto soll ich neben Bitcoin kaufen?

  • Wie kaufe ich Crypto mit Bargeld?

Thank you for rating.
ANTWORTEN EINES KOMMENTARS Antwort verwerfen
Bitte geben Sie Ihren Namen ein!
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse ein!
Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Das g-recaptcha-Feld ist erforderlich!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Namen ein!
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse ein!
Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Das g-recaptcha-Feld ist erforderlich!