Zahlen Sie South African Rand (ZAR) über Web und Mobile App bei Binance ein

Zahlen Sie South African Rand (ZAR) über Web und Mobile App bei Binance ein


Zahlen Sie South African Rand (ZAR) über die Web App bei Binance ein

Dieser Leitfaden führt Sie durch den Prozess der Einzahlung von ZAR von Ihrem Bankkonto auf Ihr Binance-Konto. Der Einzahlungsvorgang dauert weniger als fünf Minuten. Die Transaktion wird in etwa 30 Minuten abgeschlossen (vorbehaltlich der Bearbeitungszeiten der Bank).
Zahlen Sie South African Rand (ZAR) über Web und Mobile App bei Binance ein
Schritt 1: Um ZAR-Einzahlungen zu aktivieren, klicken Sie oben rechts auf der Seite auf „Englisch / USD“ und wählen Sie „ZAR“ aus dem Dropdown-Menü.
Zahlen Sie South African Rand (ZAR) über Web und Mobile App bei Binance ein
Schritt 2: Klicken Sie auf "Crypto kaufen" und wählen Sie "Bankeinzahlung" aus dem Dropdown-Menü.
Zahlen Sie South African Rand (ZAR) über Web und Mobile App bei Binance ein
Schritt 3: Geben Sie den ZAR-Betrag ein, den Sie einzahlen möchten, und klicken Sie auf Weiter.
Zahlen Sie South African Rand (ZAR) über Web und Mobile App bei Binance ein
BITTE BEACHTEN SIE:Neue Benutzer erhalten die oben genannte Nachricht möglicherweise bei ihrer ersten Einzahlung. Die Überprüfung des Kontos dauert durchschnittlich ein bis zwei Minuten. Wählen Sie einfach "Ich verstehe" und aktualisieren Sie die Seite und senden Sie die Einzahlung erneut, um fortzufahren.
Zahlen Sie South African Rand (ZAR) über Web und Mobile App bei Binance ein
Schritt 4: Öffnen Sie Ihre Banking-App oder melden Sie sich bei Ihrem Online-Banking-Konto an und geben Sie die Bankdaten wie oben gezeigt ein. Jede Einzahlung generiert eine eindeutige Referenznummer, die für eine erfolgreiche Einzahlung korrekt eingegeben werden muss.

Bitte erlauben Sie bis zu 30 Minuten, damit die Einzahlung von Ihrer Bank überwiesen werden kann, wenn Sie dieselbe Bank wie Binance verwenden oder einen von Ihrer Bank angebotenen "schnelleren Zahlungsservice" nutzen. Einlagen von anderen Banken unterliegen den Bearbeitungszeiten des südafrikanischen Bankensystems.

Um den Transaktionsstatus anzuzeigen, wählen Sie "Gehe zum Verlauf".
Zahlen Sie South African Rand (ZAR) über Web und Mobile App bei Binance ein
Schritt 5: Um Ihren ZAR gegen Krypto einzutauschen, klicken Sie in der Menüleiste auf "Märkte", dann auf "Fiat-Märkte" und wählen Sie ZAR aus dem Dropdown-Menü. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung kann ZAR direkt für USDT, BTC, ETH, BUSD BNB gehandelt werden. Diese Kryptowährungen können dann in ihren jeweiligen Märkten gegen andere Altcoins eingetauscht werden.

Zahlen Sie South African Rand (ZAR) über die Binance App bei Binance ein


Schritt 1: Wählen Sie auf dem Startbildschirm „Mit Karte kaufen“.

Alternativ können Sie im unteren Menü „Handel“ und im nächsten Bildschirm im Menü „Fiat“ auswählen.
Zahlen Sie South African Rand (ZAR) über Web und Mobile App bei Binance ein
Schritt 2: Wählen Sie "ZAR" aus dem Dropdown-Menü und geben Sie den Betrag ein, den Sie einzahlen möchten. Wählen Sie im Dropdown-Menü die Kryptowährung aus, die Sie kaufen möchten, und tippen Sie auf "Weiter".
Zahlen Sie South African Rand (ZAR) über Web und Mobile App bei Binance ein
Schritt 3: Wählen Sie "Aufladen".
Zahlen Sie South African Rand (ZAR) über Web und Mobile App bei Binance ein
Schritt 4: Wählen Sie "Banküberweisung".
Zahlen Sie South African Rand (ZAR) über Web und Mobile App bei Binance ein
Schritt 5: Geben Sie den ZAR-Betrag, den Sie kaufen möchten, erneut ein und tippen Sie auf "Senden".
Zahlen Sie South African Rand (ZAR) über Web und Mobile App bei Binance ein
Schritt 6: Öffnen Sie Ihre Banking-App oder melden Sie sich bei Ihrem Online-Banking-Konto an und geben Sie die

angezeigten Bankdaten ein .

Jede Einzahlung generiert eine eindeutige Referenznummerdie für eine erfolgreiche Einzahlung korrekt eingegeben werden muss.
Zahlen Sie South African Rand (ZAR) über Web und Mobile App bei Binance ein
Bitte erlauben Sie bis zu 30 Minuten, damit die Einzahlung von Ihrer Bank überwiesen werden kann, wenn Sie dieselbe Bank wie Binance verwenden oder einen von Ihrer Bank angebotenen "schnelleren Zahlungsservice" nutzen. Einlagen von anderen Banken unterliegen den Bearbeitungszeiten des südafrikanischen Bankensystems.

Um den Transaktionsstatus anzuzeigen, wählen Sie "Gehe zum Verlauf".

Schritt 7 : Um Ihren hinterlegten ZAR gegen Krypto zu tauschen, klicken Sie in der Navigationsleiste auf die Schaltfläche „Handeln“. Tippen Sie anschließend auf „BTC / USDT“, um die Liste der verfügbaren Handelspaare anzuzeigen.
Zahlen Sie South African Rand (ZAR) über Web und Mobile App bei Binance ein
Schritt 8: Wählen Sie „USDⓈ“ und scrollen Sie rechts in der Menüleiste, bis ZAR angezeigt wird.

Tippen Sie auf ZAR, um loszulegen.
Zahlen Sie South African Rand (ZAR) über Web und Mobile App bei Binance ein

Häufig gestellte Fragen zu Binance South Africa (FAQ)

1. Übersicht

Über diese FAQ

Diese FAQ wurde speziell für Binance-Benutzer erstellt, die das ZAR (Rand) -Fiat-Gateway zum Handel mit Kryptowährungen verwenden. Benutzer werden daran erinnert, dass sie sich bei Fragen jederzeit an unser Kundensupport-Team ( https://binance.zendesk.com/hc/en-us/requests/new ) wenden können.

Über Binance

Binance ist ein Blockchain-Ökosystem, das aus mehreren Armen besteht, um der größeren Mission des Blockchain-Fortschritts und der Geldfreiheit zu dienen. Binance Exchange ist nach Handelsvolumen der weltweit führende Kryptowährungsaustausch mit Benutzern aus über 180 Ländern und Regionen. Das Binance-Ökosystem umfasst außerdem Binance Labs (Risikokapitalarm und Inkubator), Binance DEX (dezentrale Austauschfunktion, die auf der Basis der nativen, Community-gesteuerten Binance Chain-Blockchain entwickelt wurde), Binance Launchpad (Token-Verkaufsplattform) und Binance Academy (Bildungsbereich) Portal), Binance Research (Marktanalyse), Binance Charity Foundation (Blockchain-basierte Spendenplattform und gemeinnützige Organisation zur Unterstützung der Nachhaltigkeit), Binance X (entwicklerorientierte Initiative) und Trust Wallet (offizieller Multi-Coin-Wallet- und dApps-Browser) ). Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.binance.com

Wohin gehe ich, um mit Binance zu handeln, und was ist der Vorteil von Binance.com für südafrikanische Benutzer?

Bis vor kurzem waren Südafrikaner nicht in der Lage, Kryptowährungen direkt auf Binance.com mit ZAR / Rands (oft als "Fiat" -Geld bezeichnet) zu handeln. Binance hat jetzt ein Fiat-Gateway für südafrikanische Bankkontoinhaber eingerichtet, mit dem sie Rand-Ein- und Auszahlungen direkt auf und von ihren Binance.com-Konten vornehmen können. Der Service umfasst fünf Handelspaare, nämlich BTC / ZAR, BNB / ZAR, ETH / ZAR, USDT / ZAR und BUSD / ZAR. Südafrikanische Benutzer haben jetzt nicht nur direkten Zugriff auf die weltweit größte Kryptowährungsbörse nach Handelsvolumen, sondern auch auf eine der bekanntesten, liquiden und seriösesten Börsen der Welt. Der Handel auf Binance.com bietet Benutzern Zugriff auf über 150 Münzen und eine Reihe innovativer Handelsfunktionen für Anfänger und Fortgeschrittene.

Gibt es weitere Details zu den Münzen, die in Südafrika als Handelspaare erhältlich sind?

Auf Binance.com stehen fünf Handelspaare für Rands (ZAR) zur Verfügung. Das Folgende bietet eine Zusammenfassung von jedem:

Bitcoin (BTC)

Bitcoin ist eine Kryptowährung. Es handelt sich um eine dezentrale digitale Währung ohne Zentralbank oder einzelnen Administrator, die von Benutzer zu Benutzer im Peer-to-Peer-Bitcoin-Netzwerk gesendet werden kann, ohne dass Vermittler erforderlich sind.

Binance Coin (BNB)

BNB treibt das Binance-Ökosystem an. Als die einheimische Münze von Binance Chain hat BNB mehrere Anwendungsfälle: Betanken von Transaktionen in der Kette, Bezahlen von Transaktionsgebühren an Binance Exchange, Zahlungen im Geschäft und vieles mehr.

Ethereum (ETH)

Ethereum ist eine öffentliche Open Source-Blockchain-basierte Distributed-Computing-Plattform und ein Betriebssystem. Es ermöglicht die Erstellung intelligenter Verträge und dezentraler Anwendungen (dapps), die ohne Ausfallzeiten, Betrug, Kontrolle oder Eingriffe Dritter erstellt und ausgeführt werden können.

Haltegurt (USDT)

Tether wandelt Bargeld in digitale Währung um, um den Wert an den Preis nationaler Währungen wie dem US-Dollar zu verankern oder zu binden. Tether ist eine Blockchain-fähige Plattform, die die digitale Verwendung von Fiat-Währungen erleichtert. Als erste Blockchain-fähige Plattform, die die digitale Nutzung traditioneller Währungen (eine bekannte, stabile Buchhaltungseinheit) erleichtert, hat Tether grenzüberschreitende Transaktionen in der gesamten Blockchain demokratisiert.

Binance USD (BUSD)

Binance USD, eine von US-Dollar unterstützte stabile Münze, die an USD gebunden ist und vom New York State Department of Financial Services (NYDFS) genehmigt wurde. Es wird in Zusammenarbeit mit der Paxos Trust Company, dem Hersteller von PAX, einer der am häufigsten verwendeten Stallmünzen, ausgegeben.

2. Gebühren

Was kostet Binance?

Binance bietet wettbewerbsfähige Gebühren für alle seine Produkte und Dienstleistungen. Die Handelsgebühren werden basierend auf dem Benutzervolumen gestaffelt. Jeden Tag um 00:00 Uhr (UTC) wird Ihr Handelsvolumen in den letzten 30 Tagen und Ihr aktueller BNB-Saldo ausgewertet. Ihr Tier-Level und die entsprechenden Hersteller- / Abnehmergebühren werden um 01:00 Uhr (UTC) aktualisiert.

Melden Sie sich in Ihrem Binance-Konto an, um Ihre Handelsgebühren zu überprüfen, und besuchen Sie https://www.binance.com/en/fee/trading, um weitere Informationen zu unserer gestaffelten Gebührenstruktur zu erhalten.

Für Ein- und Auszahlungen von Rands (ZAR) fallen folgende Gebühren an:

ZAR-Einzahlungsgebühr: Kostenlos

ZAR-Abhebungsgebühr: R7.50

Schnelle Einzahlungsgebühr *: Wird von der Bank des Benutzers erhoben

Schnelle Einzahlungen / Auszahlungen *: Binance.com ermöglicht schnelle Einzahlungen, sofern der Benutzer diese Option bei seiner Bank bei der Einzahlung ausgewählt hat. Schnelle Abhebungen werden zu gegebener Zeit eingeführt.

3. Kontoinformationen und Überprüfung

Ich habe bereits ein Binance-Konto. Muss ich ein neues Konto für ZAR-Einzahlungen / Auszahlungen eröffnen?

Bestehende Binance-Benutzer müssen kein neues Konto eröffnen, um Rand (ZAR) -Ein- / Auszahlungen zu ermöglichen. Benutzer können ihre vorhandenen Konten auf Binance.com verwenden, um auf diese neuen Funktionen zuzugreifen (möglicherweise gilt eine zusätzliche KYC-Überprüfung. Weitere Informationen finden Sie in unseren KYC-Ebenen unter Kontobestätigung).

Ich habe derzeit kein Binance-Konto. Wie gehe ich vor, um ein Konto zu eröffnen?

Die Eröffnung eines Kontos auf Binance.com ist ein unkomplizierter Vorgang. Gehen Sie einfach zu https://www.binance.com und wählen Sie "Registrieren". Befolgen Sie unsere einfachen Anweisungen, einschließlich unserer KYC-Onboarding-Anforderungen.

Was sind die Kontoüberprüfungsanforderungen von Binance.com für seine Rand-Kanäle (ZAR)?

Binance hat für seine Fiat-Gateways die weltweit modernsten Compliance- und Überwachungssysteme implementiert. Dazu gehören das Screening von Know Your Customer („KYC“), die Bekämpfung von Geldwäsche („AML“) und die Terrorismusbekämpfung („CFT“), die Betrugsprävention sowie eine Reihe weiterer täglicher Überwachungstools, die die Überwachung in der Kette umfassen für Kryptowährungstransaktionen. Ziel ist es, unsere Nutzer zu schützen, Betrug zu bekämpfen und zur Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung beizutragen. Als weltweit größte Börse wendet Binance die fortschrittlichsten Technologien und Prozesse an, um sicherzustellen, dass jeder, der versucht, unsere Dienste zu missbrauchen, schnell rechtliche Schritte einleitet.

Um diesen Ansatz zu unterstützen, müssen Benutzer einen Kontoüberprüfungsprozess abschließen, um unsere Rand (ZAR) -Gateways verwenden zu können. Wir haben zwei KYC-Ebenen wie folgt angewendet:

Zahlen Sie South African Rand (ZAR) über Web und Mobile App bei Binance ein

* Die unbegrenzte Stufe unterliegt einer strengen laufenden Überwachung und Überwachung.

Um sich bei Binance.com registrieren und Binance-Dienste nutzen zu können, müssen Benutzer mindestens 18 Jahre alt sein.

4. Fiat Ein- und Auszahlungen


Welches Bankkonto und welche Referenznummer sollten verwendet werden?

Benutzer werden daran erinnert, sicherzustellen, dass sie jederzeit die korrekten Kontodaten von Binance bei der Standard Bank und die eindeutige Referenznummer für Ihre Transaktion verwenden. Es ist wichtig zu beachten, dass Binance für jede Transaktion eindeutige Kennungen verwendet, um ein hohes Maß an Sicherheit zu gewährleisten.

Wie zahlt man Rands (ZAR) in die Binance-Brieftasche ein?

Nach der Anmeldung bei Binance.com wählen Benutzer in der Menüleiste Spot WalletDepositFiat die Option „Wallet“ und anschließend ZAR.

Binance-Benutzer können Rands (ZAR) nur per Überweisung in ihre Binance-Brieftasche einzahlen (Bareinzahlungen werden nicht akzeptiert). Bei einer Einzahlung erhalten Sie eine eindeutige Referenznummer von Binance. Bitte beachten Sie, dass sich diese Nummer für jede Einzahlung ändert und Benutzer MÜSSEN sicherstellen, dass sie die richtige Referenznummer verwenden. Wenn Sie nicht die richtige Referenznummer verwenden, erhalten die Benutzer eine Rückerstattung. Benutzer müssen keinen Zahlungsnachweis an Binance senden.

Binance akzeptiert keine Rand (ZAR) -Einzahlungen von Bankkonten Dritter. Kunden müssen im eigenen Namen von einem Bankkonto einzahlen.

Bitte beachten Sie, dass die ZAR-Einzahlung (User Rands) in Ihrer Brieftasche möglicherweise als "ausstehend" angezeigt wird, bis Sie das erforderliche KYC-Screening abgeschlossen haben.

Wie zieht man Rands (ZAR) aus seiner Binance-Brieftasche?

Auszahlungen werden am 9. April 2020 aktiviert und können nur auf Ihr eigenes Bankkonto überwiesen werden, das unter demselben Namen wie Ihr Binance-Konto geführt werden muss. Nach der Anmeldung bei Binance.com wählen Benutzer in der Menüleiste Spot WalletWithdrawalFiat die Option "Wallet" aus und befolgen unsere Anweisungen.

Wie sind die Bearbeitungszeiten für Ein- und Auszahlungen?

Ein- und Auszahlungen unterliegen den Bearbeitungszeiten der Banken in Südafrika. Bitte erlauben Sie daher bis zu 48 Stunden (außer an Wochenenden und Feiertagen), damit Ein- und Auszahlungen auf Ihrem Konto angezeigt werden.

Bietet Binance schnelle Ein- und Auszahlungen an?

Schnelle Einzahlungen sind auf Binance.com aktiviert, sofern der Benutzer dies bei der Einzahlung in seinem Bankprofil ausgewählt hat (dies kann eine Gebühr von seiner Bank nach sich ziehen). Einzahlungen, die durch den schnelleren Zahlungsprozess verarbeitet werden, werden innerhalb von 1 Stunde in Ihrer Binance-Brieftasche angezeigt. Binance aktiviert derzeit sofortige Einzahlungen und wird die Benutzer informieren, sobald dies live ist.

Bitte beachten Sie, dass die ZAR-Einzahlung (User Rands) möglicherweise nicht in Ihrer Brieftasche angezeigt wird, wenn Sie das erforderliche KYC-Screening nicht abgeschlossen haben.

Schnelle Abhebungen: Schnelle Abhebungen sind auf Binance.com noch nicht aktiviert, werden jedoch zu gegebener Zeit eingeführt. Benutzer, die nicht bei der Standard Bank überweisen, sollten 48 Stunden Zeit haben, damit Abhebungen auf ihren Konten angezeigt werden (außer an Wochenenden und Feiertagen).

5. Rückerstattungen

Verarbeitet Binance Rückerstattungen und unter welchen Umständen?

Eine Rückerstattung wird von Binance auf Anfrage des Benutzers bearbeitet. Benutzer sollten sich unter solchen Umständen an das Kundensupport-Team wenden. Binance verarbeitet keine Rückerstattung auf ein Bankkonto eines Drittanbieters. Unser Team benötigt 3-5 Werktage, um Ihre Dokumente zu überprüfen. Nach erfolgreicher Rückerstattung erhalten Sie eine E-Mail-Benachrichtigung.

6. Einhaltung

Es ist die Politik von Binance, dass gesetzliche und behördliche Verpflichtungen zur Verhinderung von Geldwäsche, Betrug und Terrorismusfinanzierung vollständig erfüllt und als Mindeststandard angewendet werden müssen, um jederzeit erreicht zu werden. Unsere Verfahrensrichtlinien zur Bekämpfung von Geldwäsche („AML“) und Terrorismusfinanzierung („CFT“) basieren auf internationalen Gesetzen und anderen Leitlinien, die von den zuständigen Gerichtsbarkeiten herausgegeben und regelmäßig aktualisiert werden. Alle AML / CFT-Richtlinien und -Prozesse von Binance gelten für die Fiat-Gateways für Südafrika.

7. Sicherheit

Ihre Kontosicherheit ist für Binance von größter Bedeutung. Stellen Sie vor der Anmeldung bei Binance.com sicher, dass Sie die richtige Domain verwenden ( https://www.binance.com ).

Binance-Benutzer werden daran erinnert, dass wir Sie niemals (per E-Mail, SMS oder Telefon) kontaktieren werden, um nach Ihren Kontodaten, Ihrem Passwort oder Ihrer PIN zu fragen. Bitte melden Sie verdächtige Mitteilungen unverzüglich unserem Kundendienst unter https://binance.zendesk.com/hc/en-us/requests/new

Weitere Informationen zu unseren Sicherheitsprotokollen finden Benutzer unter https://www.binance.com/de/official-verification .

Was ist 2FA?

Es gibt endlose Methoden zum Hacken und Umgehen der Kennwortauthentifizierung mithilfe von Phishing oder öffentlichem WLAN. Daher ist die Aktivierung der Zwei-Faktor-Authentifizierung für die Sicherheit Ihres Kontos von entscheidender Bedeutung.

Bei der 2FA- oder Zwei-Faktor-Authentifizierung schützen Sie Ihr Konto mit zusätzlichen Mechanismen, z. B. Einmalcodes oder Hardwareschlüsseln, die für die Anmeldung erforderlich sind, und schaffen so eine zusätzliche Sicherheitsebene.

In diesem Zusammenhang wird ein Faktor in drei verschiedene Kategorien unterteilt:

  • Benutzerwissen (Passwort)
  • Etwas, das der Benutzer besitzt (Telefon)
  • Biometrische Merkmale (Fingerabdruck)

Um Ihr Konto durch 2FA ordnungsgemäß zu schützen, müssen Sie 2 Sperren benötigen, bevor Sie Zugriff gewähren. Die beiden Hauptfaktoren für Binance sind ein Passwort sowie ein SMS- oder Google-Authentifizierungscode. Für weitere Informationen besuchen Sie

https://www.binance.vision/tutorials/binance-2fa-guide

Was ist ein Anti-Phishing-Code?

Der Anti-Phishing-Code ist eine von Binance bereitgestellte Sicherheitsfunktion, mit der Benutzer ihrem Konto eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzufügen können. Sobald Sie den Anti-Phishing-Code aktiviert haben, wird er in alle echten E-Mails aufgenommen, die Sie von Binance erhalten. Mit diesem Code können Sie echte E-Mails von Phishing-E-Mails unterscheiden und Phishing-Versuche verhindern. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.binance.vision/tutorials/anti-phishing-code

8. Gesetzliche Verpflichtungen

Dieser Abschnitt ist keineswegs eine vollständige Liste der gesetzlichen Verpflichtungen in Südafrika, sondern beleuchtet einige der wichtigsten Themen.

Wie steht Binance zu Steuern und zum Umgang mit dem südafrikanischen Steuerempfänger?

Binance-Kunden wird empfohlen, sicherzustellen, dass sie die relevanten Steuerpflichten in Bezug auf ihre Geschäfte auf Binance.com einhalten. Gegenwärtig wendet der South African Revenue Service (SARS) normale Einkommensteuerregeln für Kryptowährungen an und erwartet von betroffenen Steuerzahlern, dass sie Kryptowährungsgewinne oder -verluste als Teil ihres steuerpflichtigen Einkommens angeben. Weitere Informationen finden Sie auf der SARS-Website und / oder im herausgegebenen Leitfaden

( https://www.sars.gov.za/Media/MediaReleases/Pages/6-April-2018---SARS-stance-on-the-tax-treatment-of-cryptocurrencies-.aspx )

Was ist mit Devisenkontrollen?

Binance-Benutzern wird empfohlen, sich mit den Richtlinien der South African Reserve Banks (SARBs) und der Behandlung von Kryptowährungen sowie den Devisenkontrollbestimmungen in Südafrika vertraut zu machen. Details finden Sie unter

https://www.resbank.co.za/RegulationAndSupervision/FinancialSurveillanceAndExchangeControl/FAQs/Pages/VirtualCurrenciesCryptocurrencies.aspx

Thank you for rating.
ANTWORTEN EINES KOMMENTARS Antwort verwerfen
Bitte geben Sie Ihren Namen ein!
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse ein!
Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Das g-recaptcha-Feld ist erforderlich!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Namen ein!
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse ein!
Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Das g-recaptcha-Feld ist erforderlich!